Wikia

Memory Alpha

Greg Poland

24.704Seiten im Wiki
Diskussion0
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Dieser Artikel ent­hält lei­der noch keine oder nur sehr we­ni­ge Bilder. Zögere nicht, Memory Alpha zu helfen und ergänze diese Bilder.
Beachte dabei unbedingt die Hilfe zum Hochladen und Verwenden von Bildern!

Es fehlt das Bild des Ellora-Offiziers. Zwerch (Diskussion) 17:27, 21. Jan. 2016 (UTC)

Sicherheitsoffizier 1 Hochsicherheitstrakt Frachtraum Voyager 2377.jpg

Greg Poland als Sicherheitsoffizier der USS Voyager

Greg Poland ist ein Produzent und Schauspieler.

Er spielte zwei verschiedene Rollen in Star Trek. So war er ein Ellora-Offizier in Star Trek: Der Aufstand und ein Sicherheitsoffizier in der Star Trek: Voyager-Episode Reue.

Darüber hinaus hatte Poland Gastauftritte in TV-Serien wie Echt super, Mr. Cooper (1996), Babylon 5 (1997, u.a. mit Bill Mumy, Patricia Tallman, Andreas Katsulas, Bruce Gray, J.P. Hubbell, Marjorie Monaghan und Musetta Vander), Party of Five (1999, u.a. mit Julie Warner), Sabrina – total verhext (2000, u.a. mit Richard Riehle), Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI (2000, u.a. mit Richard Cox, Michael Hungerford, Ron Marasco und Shannon O'Hurley) sowie The District – Einsatz in Washington (2001, u.a. mit Monica Staggs) und war in vier Episoden der Comedy-Serie Ein schrecklich nettes Haus (1999) als Ben zu sehen.

Zu seinen Filmauftritten zählen Rollen in Filmen wie Malcolm X (1992, u.a. mit Albert Hall, Kate Vernon, Craig Wasson, Bahni Turpin und Tim Kelleher), Da Vinci's war – In den Fängen der CIA (1993, u.a. mit Michael Nouri und Branscombe Richmond), Hallo, Mr. President (1995, u.a. mit Anne Haney, Gail Strickland, Richard McGonagle, Jordan Lund, George Murdock, Googy Gress, Ron Canada und David Drew Gallagher), Tequila Body Shots (1999, u.a. mit Nathan Anderson und Henry Darrow), Mit Vollgas durch die Nacht (TV 1999, u.a. mit Steven Weber, John Carroll Lynch, David Bowe, Charles Esten, Vince Deadrick, Jr., Tom Hodges und Sarah Silverman) und Lackawanna Blues (TV 2005, u.a. mit Josef Cannon und J.B. Williams).

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki