Fandom

Memory Alpha

Geodätische Falte

29.291Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Eine geodätische Falte ist, ähnlich wie ein Wurmloch, eine Verbindung zweier Punkte im Weltraum. Um eine geodätische Falte zu erzeugen wird das Magnetfeld eines Roten Riesen mit einem Verteronstrahl beschossen. Wird der Winkel des Beschusses genau berechnet, bildet sich an einem weiteren Roten Riesen ebenfalls eine geodätische Falte, wodurch eine Art Tunnel zwischen beiden Punkten gebildet wird.

Die geodätische Falte erzeugt jedoch extrem starke geodätische Strahlung. Es gibt bis jetzt keinen ausreichenden Schutz gegen diese Strahlung. Schilde und Strahlenschutzimpfungen können die Strahlung nicht stark genug abblocken, um einem Schiff die Durchreise einer geodätischen Falte zu ermöglichen. (VOY: Eingeschleust)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki