Fandom

Memory Alpha

Gehirn

29.423Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion33 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Dieser Artikel wurde als be­son­ders aus­bau­fähig ge­kenn­zeich­net. Solltest du über weitere Fak­ten und In­for­mat­ion­en zum Thema verfügen, zögere nicht, diese beizutragen und bearbeite ihn!


Das Gehirn ist ein Organ eines Lebewesen. Es ist der verarbeitende Teil des Nervensystems. In ihm werden Sinneseindrücke ausgewertet und das Verhalten koordiniert. Gewöhnlich befindet es sich im Kopf der Spezies. Selbst im 24. Jahrhundert ist noch vieles über die Funktionsweise des Gehirns unbekannt. (DS9: Extreme Maßnahmen)

Ein Hirntod bedeutet auch den Tod des ganzen Organismus.

Vulkanier können mittels einer Gedankenverschmelzung eine Verbindung zum Gehirn einer anderen Person aufbauen, wodurch Gedanken und Erinnerungen übertragen werden. Telepathen können ebenfalls Informationen aus Gehirnen anderer Personen gewinnen.

Die Gehirne der Borg, Kohl und der Bynare sind untereinander verbunden.

Die Kobali besitzen ein sechslappiges Gehirn. (VOY: Asche zu Asche)

Geordi La Forges Visor ist durch Implantate direkt mit seinem Gehirn verbunden. (TNG: Angriff der Borg, Teil II)

Erinnerungen werden als Bilder und Töne im Gehirn gespeichert. Deshalb geht Dr. Bashir davon aus, dass sich die neurealen Bahnen bei der Verbindung mit Luther Sloans Gehirn als Korridor oder Bahn oder ähnliches darstellen. (DS9: Extreme Maßnahmen)

Erhält das Gehirn einen starken Stoß kann es zu einer Gehirnerschütterung kommen. (VOY: Der Kampf ums Dasein, Teil I)

Externe LinksBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki