FANDOM


MetaTrek-Artikel
Bitte nur kanonische Fakten verlinken.

Eine Romanadaption zur Zeichentrickserie.

Inhalt Bearbeiten

Zusammenfassung Bearbeiten

Vom Umschlagtext:

Bei der Erforschung des rätselhaften Delta-Dreiecks, in dem durch unerklärliche Phänomene bereits etliche Schiffe verschwunden sind, wird die Enterprise von Klingonen angegriffen. Aber es kommt noch schlimmer, als Kirk & Co auf geheimnisvolle Weise in eine Zeitfalle geraten. Um wieder herauszukommen, sind sie auf die Hilfe ihrer Erzfeinde angewiesen. Und diese haben jetzt endlich die Chance, den Captain und seine Crew dorthin zu befördern, wo sie ihrer Meinung nach schon immer hingehörten – auf den intergalaktischen Friedhof.
(Quelle: Goldmann-Verlag)

Vom Umschlagtext:

Bei einem Forschungsflug ins Delta-Dreieck wird die Enterprise von einer ungeheuer starken Spektralstrahlung getroffen. Am Raumschiff sind zunächst keine Schäden festzustellen. Aber plötzlich scheint die Enterprise zu wachsen. Oder schrumpft die Crew? Schon nach kurzer Zeit ist es fast unmöglich geworden, die Instrumente der Enterprise zu bedienen. Größe und Kräfte der Besatzung reichen nicht mehr aus.
(Quelle: Loewe-Verlag)

Handlung Bearbeiten

Zwischenfall auf Terratin Bearbeiten

siehe auch: Die Rettungsmission

Gefahr im Delta-Dreieck Bearbeiten

siehe auch: Die Zeitfalle

Und wieder Sorgen mit Tribbles Bearbeiten

Links und Verweise Bearbeiten

Charaktere Bearbeiten

Sonstige Verweise Bearbeiten

Spezies & Lebensformen
Tribble

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki