Fandom

Memory Alpha

Gebrüder Wright

29.336Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion5 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Zeitstrom, Gebrüder Wright im Flugzeug.jpg

Die Gebrüder Wright bei einem Flugversuch

Orville und Wilbur Wright, oft einfach nur zusammen als die Gebrüder Wright erwähnt, gelten als die Begründer der modernen motorisierten Luftfahrt auf der Erde. Am 17. Dezember 1903 führt Orville als Pilot einen Flug mit ihrem selbstgebauten Fluggerät, der Flyer I, in Kitty Hawk durch.

Nach dem Besuch der Enterprise in der Siedlung der Nachfahren von Menschen aus dem 19. Jahrhundert auf einem Planeten in der Delphischen Ausdehnung, beginnt Bethany damit die neuere Geschichte der Menschheit der Bevölkerung zu vermitteln. Erstes Thema ist der Flug der Gebrüder Wright. (ENT: Faustrecht)

Als 2372 an Bord der USS Voyager der erste Transwarpflug geplant wird meint Captain Janeway, dass Tom Paris danach zur Elite der Piloten zählen wird, zu der sie Orville Wright, Neil Armstrong und Zefram Cochrane zählt. (VOY: Die Schwelle)

Der historische Erstflug der Wrights ist auch in einer Szene des Vorspanns von Star Trek: Enterprise zu sehen.

Externe LinksBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki