Fandom

Memory Alpha

Galor-Klasse

29.393Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion33 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Dieser Artikel wurde als be­son­ders aus­bau­fähig ge­kenn­zeich­net. Solltest du über weitere Fak­ten und In­for­mat­ion­en zum Thema verfügen, zögere nicht, diese beizutragen und bearbeite ihn!

Die Galor-Klasse ist ein cardassianisches Kriegsschiff (TNG: Fähnrich Ro, DS9: Defiant), spezifisch ein Zerstörer und Kreuzer. (DS9: Sieg oder Niederlage?, VOY: Voller Wut)

Im 24. Jahrhundert ist sie das Rückgrat der cardassianischen Flotte. Es gibt sie auch in einer ausgebauten und überarbeiteten Version, die unter dem Namen Keldon-Klasse bekannt ist. (DS9: Defiant)

Es existieren mehrere Subklassen dieses Modells: Der Typ 3 ist 2368 die beste Variante. (TNG: Fähnrich Ro)

Von der Form her erinnert diese Klasse an das Emblem der Cardassianischen Union.

Ein Raumschiff dieser Klasse wird vom Fürsorger in den Delta-Quadranten gezogen. (VOY: Die Voyager-Konspiration)

Der Maquis lockt die cardassianischen Schiffe der Galor-Klasse in die Badlands, wo diese nicht mehr fliehen können. (VOY: Voller Wut)

Taktische SystemeBearbeiten

Schiffe der Galor-Klasse besitzen eine starke Bewaffnung, deren Primärsystem ein großer Phaser auf der Vorderseite ist. Dieser ist auch in der Lage, pulsartige Schüsse abzugeben. (DS9: Das, was du zurückläßt, Teil I, TNG: Fähnrich Ro)

Auch sind mehrere kleinere Phaser vorhanden: Drei rundherum feuernde befinden sich hintereinander auf den Aufbauten der Oberseite, zwei nach vorne gerichtete an den Spitzen des Brückenmoduls, zwei ebenfalls frontale an den vorderen, äußeren Enden des Hauptrumpfes und zwei an der Unterseite des Bugs. Diese kleineren Emitter kommen vor allem im Kampf gegen kleinere und schnellere Gegner wie Angriffsjäger oder Raider zum Einsatz. Auch wenn den diese Phaserbänke für die Galor-Klasse ausgelegt sind, können sie dennoch in kleinere Schiffe wie Shuttles eingebaut werden. (TNG: Die Rückkehr von Ro Laren, VOY: Der Fürsorger, Teil I, DS9: Der Maquis, Teil I, Sieg oder Niederlage?)

Bekannte Raumschiffe dieser KlasseBearbeiten

Weitere ReferenzenBearbeiten

HintergrundinformationenBearbeiten

  • Das erste gesichtete Raumschiff dieses Modells ist die Trager in der TNG-Episode Der Rachefeldzug.
  • Für die letzten beiden Deep Space Nine-Staffeln wurde ein CGI-Modell der Galor-Klasse erstellt. Foundation Imaging-Mitarbeiter Brandon MacDougall übernahm diese Aufgabe. Dieses CGI-Model hat eine reale Länge von etwa 368 Metern. [1]

Technische Daten der ReferenzwerkeBearbeiten

Information Star Trek Enzyklopädie Die Technik der USS Enterprise Star Trek: Deep Space Nine – Das technische Handbuch Star Trek Raumschiff-Guide Star Trek: Fakten und Infos
Raumschiffklassifikation - - Mittlerer Kreuzer Kriegsschiff Kriegsschiff
Besatzung - - 300 300 600
Abmessungen - - Länge 371,88 Meter;
Breite 192,23 Meter;
Höhe: 59 Meter
Länge 229,5 Meter;
Breite 118,7 Meter;
Höhe: 38,1 Meter
Länge 481 Meter;
Breite 252 Meter;
Höhe: 78 Meter
Masse - - 1.678.000 Tonnen 412.930 Tonnen -
Impulsgeschwindigkeit - - - - -
Warpgeschwindigkeit - - Warpfaktor 9,6
(beobachtet)
Warpfaktor 5 (Reise);
Warpfaktor 9,6 (Maximum)
Warpfaktor 9,6
(Spitzengeschwindigkeit)
Energiewaffen - - 8 Spiralwellen-Disruptoren;
1 große Disruptorwellenkanone
8 Spiralwellen-Disruptor-Geschütztürme;
1 Disruptorwellenkanone
Disruptoren
Torpedowerfer - - - - -
Torpedos - - - - Photonentorpedos

Externe LinksBearbeiten

Galor-Klasse in der Memory Beta

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki