FANDOM


Eine Friedensverhandlung bezeichnet ein Treffen zwischen zwei Gruppen, das zum Ziel hat, einen dauerhaften Frieden, der in einem Friedensvertrag festgehalten wird, zu erlangen.

2370 wollen sich die Paradas auf Deep Space 9 zu Friedensgesprächen treffen. (DS9: O'Briens Identität)

Ein Jahr später kommt es zu Friedensverhandlungen zwischen den Bajoranern und den Cardassianern. Diese Verhandlungen werden von Vedek Bareil begonnen und sollen mit einem Friedensvertrag enden. (DS9: Der Funke des Lebens)