Wikia

Memory Alpha

Französisch

27.405Seiten im Wiki
Diskussion2

Französisch ist eine menschliche Sprache. Auf der Erde ist sie lange Zeit ein Zeichen von Zivilisation und Bildung. Die Sprache gilt als die Sprache der Liebe. (TNG: Der Ehrenkodex; DS9: Auf seine Art)

Im 19. Jahrhundert unterhält sich der durch die Zeit zurück gereiste Lieutenant Commander Data mit Frederick La Rouque fließend auf französisch. (TNG: Gefahr aus dem 19. Jahrhundert, Teil I)

Lieutenant Malcolm Reed spricht diese Sprache nicht; so lädt er vor der Vorführung des französischen Spielfilms Lohn der Angst auf der Enterprise (NX-01) die Übersetzerin Hoshi Sato ein, ihm bei der Übersetzung zu helfen, da ihm auch die Untertitel zu beschwerlich sind. (ENT: Vox Sola)

2152 ist ein Teil der Crew der Enterprise für einen Landurlaub auf dem Planeten Risa. So auch Ensign Hoshi Sato die von einem Touristen in ein Dampfbad eingeladen wird und die Einladung mit einem avec plaisir, was soviel wie „aber gerne!“ heißt, annimmt. (ENT: Zwei Tage auf Risa)

Als Trelane 2267 bemerkt, dass Lieutenant DeSalle aus Frankreich stammt, begrüßt er diesen auf Französisch. (TOS: Tödliche Spiele auf Gothos)

2364 bezeichnet Data französisch als obskure Sprache, worauf der gebürtige Franzose Jean-Luc Picard gereizt reagiert. (TNG: Der Ehrenkodex)

In ausweglosen Situationen sagt Picard manchmal merde was auf deutsch Scheiße heißt. (TNG: Der Wächter, Sherlock Data Holmes)

Picard schätzt die französische Sprache aufgrund seiner Herkunft sehr und ist zum Beispiel auch hoch erfreut, als Minuet ihn auf Französisch begrüßt. (TNG: 11001001)

Q nennt Picard oft: mon capitaine was auf Deutsch, „Mein Kapitän“ heißt. (TNG: Willkommen im Leben nach dem Tode)

Im Jahr 2370 kann Nog mit dem französichen Wort Coup d'Etat nichts anfangen, geschweige denn es aussprechen. (DS9: Die Belagerung)

Von Vic Fontaine lernt Odo ein paar Worte französisch. Während des gemeinsamen Abendessens in der Holosuite wünscht Odo Kira Nerys „Bon Appetit“ und erklärt, dass dies französisch ist und so viel bedeutet wie „Lassen Sie es sich schmecken“. (DS9: Auf seine Art)

2372 meint das Hologramm Sandrine auf Kes' Geburtstagsparty zu ihr, dass sie sich beim Auspusten der Kerzen auf dem Kuchen, alles wünschen kann, was sich ihr petit coeur, also ihr kleines Herz, wünscht. (VOY: Die Raumverzerrung)

Q verabschiedet sich von Kathryn Janeway mit Au revoir, Madame Captain, was Auf Wiedersehen, Frau Kapitän bedeutet. (VOY: Todessehnsucht)

Als 2374 Kathryn Janeway den von Chakotay verkörperten Captain Miller (Captain) durch ein Holoprogramm mit Klingonen führt, wird dieser von Neelix klingonisch angesprochen. Chakotay meint daraufhin, dass sein Französisch eingerostet sei. (VOY: Das Tötungsspiel, Teil II)

2375 meint der Doktor zu Seven of Nine, dass sie am nächsten Tag mit einer neuen sozialen Übung beginnen werden, um ihre joie de vivre, also ihre Lebensfreude, zu entwickeln. (VOY: Die Drohne)

Später wünscht Kathryn Janeway Tom Paris Bon voyage!, was Gute Reise! bedeutet. (VOY: Dreißig Tage)

Im Holoroman Captain Proton lässt sich Chaotica gern Sire nennen. (VOY: Chaoticas Braut)

weitere Bezeichnungen auf Französisch Bearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki