Fandom

Memory Alpha

Floh

29.358Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Ein Floh ist ein kleines Insekt, das zum Beispiel auf der Erde vorkommt. Einige Floharten leben parasitär auf größeren Lebewesen und stechen sie, um ihr Blut zu trinken. Das Wirtslebewesen wird dadurch in der Regel nicht geschädigt, empfindet die schwachen Stiche aber als unangenehm.

Auch Dr. Leonard McCoy bezeichnet die HMS Bounty vor ihrem Abflug von Vulkan als Flohkiste. (Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart)

Data erzählt Geordi La Forge einmal einen Witz, der wie folgt lautet: Ein Chinese sagt zu dem Anderen: 'Ich bin Flo…', darauf sagt der Andere zu ihm: 'Du bist kein Floh, du bist ein Mensch mein Fleund.' Darauf sagt der Erste: 'Doch ich bin sehl, sehl floh und dalübel solltest du dich fleuen, mein Fleund!' La Forge findet den Witz sehr schlecht. (TNG: Der Ehrenkodex)

Q erwähnt, bei seiner Verbannung aus dem Q-Kontinuum die Wahl zwischen einen belzoidianischen Floh und einer markoffianischen Feuerechse gehabt zu haben. (TNG: Noch einmal Q)

2372 vergleicht Captain Kathryn Janeway 2372 die rätselhaften, andauernden, aber wenig schädigenden Angriffe von Nahkampfschiffen der Kazon auf die USS Voyager damit, von Flöhen gepiesackt zu werden. (VOY: Der Kampf ums Dasein, Teil I)

Externe LinksBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki