Fandom

Memory Alpha

Flavius Honorius

29.292Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Kaiser Flavius Honorius ist einer der letzten Imperatoren des Römischen Reichs. Er beherrscht das Imperium als 410 die Westgoten Rom plündern.

Captain Jean-Luc Picard erwähnt Kaiser Honorius, als die Borg 2366 eine Kolonie der Föderation vernichten. Er vergleicht ihren drohenden Angriff mit dem der Westgoten und fragt sich, ob das Ende der Föderation bevorstehe. (TNG: In den Händen der Borg)

Anders als Picard andeutet war Honorius nicht Augenzeuge der Eroberung Roms. Zu diesem Zeitpunkt war der Regierungssitz der weströmischen Kaiser bereits nach Ravenna verlegt worden, wo sich Honorius auch 410 aufhielt.

Externe LinksBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki