FANDOM


Spiegeluniversum
Genau so, nur anders…
Erde Spiegeluniversum.jpg

Die Defiant im Orbit der Erde.

Die Erde ist ein Planet im Spiegeluniversum. Der Planet hat einen natürlichen Trabant den Mond. Von der Erde stammen die Terraner, welche von dort aus das Terranische Imperium gründen. Auf der Erde befindet sich das Hauptquartier der Sternenflotte des Spiegeluniversums. (ENT: Die dunkle Seite des Spiegels, Teil II)

2063 findet der erste Kontakt mit den Vulkaniern statt, jedoch töten die Menschen die Vulkanier und übernehmen ihre Technologie. Dadurch entsteht das Terranische Imperium und die Terraner beginnen den Alpha-Quadranten zu erobern. (ENT: Die dunkle Seite des Spiegels, Teil I)

Im Jahr 2155 wird die Erde durch die USS Defiant aus „unserem“ Universum bedroht, als Offiziere der Sternenflotte die Macht ergreifen wollen. (ENT: Die dunkle Seite des Spiegels, Teil II)

Als das Terranische Imperium von der Klingonisch-Cardassianische Allianz erobert worden ist, fällt auch die Erde in die Gewalt der Allianz und die Menschen müssen als Sklaven der Allianz dienen. (DS9: Die andere Seite)

Obwohl Jennifer Sisko für die Allianz arbeitet trägt sie ein Symbol der Erde auf ihrer Uniform. (DS9: Durch den Spiegel)

In William Shatners Roman Das Gespenst heißt es, dass die Klingonisch-Cardassianische Allianz bei der Schlacht von Wolf 359 die Flotte des terranischen Imperiums vernichtet hat und danach zur Erde vorgedrungen ist. Danach greift die Allianz die Erde an. Vier Tage feuert die klingonische Flotte auf die großen Seen in Nordamerika. Fast das ganze Wasser verdampft dabei und es kommt zu drastischen Klimaänderungen auf der Oberfläche. Die Cardassianer vernichten inzwischen auf der Südhalbkugel sämtliche Regenwälder in Asien und Südamerika. Darauf vergiftet die Allianz sämtliche Ozeane auf der Erde, damit die Biosphäre der Erde nicht mehr genügend Sauerstoff produzieren kann. Im 24. Jahrhundert ist die Erde nur noch ein toter Planet mit einer verbrannten Oberfläche.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki