Wikia

Memory Alpha

Enantiodromie

23.892Seiten im Wiki
Diskussion0

Enantiodromie ist eine psychologische Störung, die etwa „Wandlung ins Gegenteil“ bedeutet.

2368 übernimmt Timothy Datas Verhalten, um den Verlust seiner Eltern und die ungerechtfertigten Schuldgefühle zu verarbeiten. (TNG: Der einzige Überlebende)

Externe LinksBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki