Fandom

Memory Alpha

Eminiar VII

29.312Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Rigel XII.jpg

Der Planet Eminar VII.

Eminiar Stadt 2.jpg

Die eminianische Hauptstadt.

Eminiar VII ist der siebte Planet in einem Planetensystem um Eminiar im Sternencluster NGC 321 und ist die Heimat der Eminianer und Sitz der Eminianischen Union. Eminiar VII führt einen lang andauerten Krieg mit dem dritten Planeten seines Systems, Vendikar, der erst durch das Eingreifen der USS Enterprise im Jahr 2267 beendet wird.

Diese Zivilisation ist seit mehreren Jahrhunderten in der Lage Raumflüge durchzuführen, wagt sich aber nie aus seinem eigenen Sternensystem heraus. Eminiar hat auch ein Satellitennetzwerk im Orbit des Planeten. Mit diesem wird die Enterprise als legitimes Ziel für ein Angriff ausgewählt und schlussendlich virtuell zerstört. Damit sollen sich alle Mitglieder der Besatzung auf Eminiar zur einer Kammer begeben, wo sie getötet werden sollen. Aber James T. Kirk kann dies durch seinen Einsatz verhindern. (TOS: Krieg der Computer)

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Eminiar Stadt.jpg

Die originale eminianische Hauptstadt

Die eminianische Hauptstadt wurde für Star Trek: The Original Series – Remastered digital neu gestaltet.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki