FANDOM


Enterprise im Orbit von Elas

Die Enterprise im Orbit von Elas.

Elas ist ein Planet und die Heimatwelt der Elasianer.

Der Planet gehört zum Sternensystem von Tellun welches sich im Territorium der Föderation im Alpha-Quadrant befindet. Allerdings befindet sich der Planet auch in der Nähe zum klingonischen Raum. Auf dem Planeten gibt es ein hohes Vorkommen an Dilithium. (DSC: T=Mudd²; TOS: Brautschiff Enterprise)

Elas befindet sich lange Zeit im Krieg mit dem Nachbarplaneten Troyius. 2268 versucht man allerdings, den Frieden durch die Verheiratung des elasianischen Dohlmans mit dem Führer der Troyianer herbeizuführen. Die USS Enterprise (NCC-1701) bringt im Auftrag der Föderation Elaan, den Dohlman von Elas, zum Planeten Troyius, damit dort die Hochzeit statt finden kann. Doch Elaan weigert sich, der Hochzeit beizuwohnen, und wünscht weiterhin die Vernichtung von Troyius. Zur selben Zeit versuchen die Klingonen, diese Mission zu sabotieren, damit sich beide Völker weiterhin bekriegen. Somit haben die Klingonen es leicht den Planeten Elas zu erobern und an das Dilithium heran zu kommen. Während die Enterprise gegen die Klingonen kämpft, findet Elaan mit den Botschafter von Troyius, Lord Petri, eine Einigung und die Hochzeit findet wenig später statt. Somit beginnt das friedliche Zusammenleben beider Völker unter dem Schutz der Föderation. (TOS: Brautschiff Enterprise)

2369 berichtet Montgomery Scott Fähnrich Kane an Bord der USS Enterprise (NCC-1701-D) wie seine Enterprise den Dohlman von Elas transportiert hat und sich diese über ihr Quartier beschwert hat. (TNG: Besuch von der alten Enterprise)

Hintergrundinformationen

Enterprise bei Elas

Der originale Planet Elas.

Der Planet wurde für TOS Remastered digital überarbeitet.