Fandom

Memory Alpha

Edward Madden

29.392Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.

Edward „Ed“ Madden ist ein Schauspieler.

Er spielte zwei verschiedene Rollen in Star Trek. So war er ein Geologe im ersten Star Trek: The Original Series-Pilotfilm Der Käfig -die meisten seiner Szenen fanden auch in der Doppelfolge Talos IV – Tabu, Teil I und Talos IV – Tabu, Teil II Wiederverwendung- und Geotechniker Fisher in der Episode Kirk : 2 = ?.

Darüber hinaus war er nur in fünf weiteren Serien als Gastdarsteller zu sehen: So spielte er in einer Episode der Western-Serie Rauchende Colts (1963, u.a. mit Howard Culver) den Taylor. In der von Gene Roddenberry erdachten, geschriebenen und produzierten Serie The Lieutenant (1963/1964, u.a. mit Gary Lockwood, Biff Elliot, Michael Pataki, K.L. Smith, Garland Thompson, Dallas Mitchell, Joseph Campanella und Stephen Mines) war er in zwei Epiosden als Gast zu sehen. In einer Epsiode der Serie Auf der Flucht (1964, u.a. mit Gene Lyons, Stewart Moss, Peter Duryea und Charles J. Stewart) verkörperte er Doktor Gary und war Ames in einer Folge der Serie Im wilden Westen (1965, u.a. mit Ronald Reagan und Michael Witney). Nach seinen Auftritten in Star Trek ist er nur noch durch die Gastrolle als Postal Inspector in Der Marshall von Cimarron (1968, u.a. mit Dallas Mitchell und Ed Bakey) aufgefallen.

Externe Links Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki