Fandom

Memory Alpha

Dolbargy-Schlaftrance

29.336Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Dolbargy-Schlaftrance ist ein Zustand der Ruhe, in die sich geübte Anwender schlagartig versetzen können und in dem sie todesähnlich verharren. Für medizinisch schlecht ausgebildete Personen sind die beiden Zustände nicht zu unterscheiden.

Der Diener Maihar'du bringt seinem Herrn, dem Großen Nagus Zek die Technik bei. Dieser ist sehr geschickt darin und wendet sie vor Quarks Augen an, woraufhin ihn alle für tot halten. Er möchte damit die Fähigkeiten seines Sohnes Krax prüfen. Erst Odo deckt den Plan des Oberhaupts der Ferengi auf und verhindert damit, dass Rom und Krax den Barkeeper töten (DS9: Die Nachfolge).

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki