FANDOM


NCC vs. NXBearbeiten

Gibt es Informationen, warum die Galaxy das für ein Typschiff typische NX nicht führt? 85.127.240.246 14:33, 15. Okt. 2011 (UTC)

Wir wissen ja gar nicht, ob alle Typschiffe immer ein NX haben. Gut möglich, dass nur experimentelle Modelle diesen Präfix erhalten. Übrigens kennen wir auch mindestens ein Beispiel, die USS Excelsior (NX-2000 / NCC-200), in der eine ursprüngliche NX-Nummer später in eine NCC-Nummer umgewandelt wurde. Aber wie gesagt, es gibt keinerlei kanonische Aussage dazu, wann ein Schiff eine NX-Nummer bekommt, und ich halte es persönlich sogar für eher unwahrscheinlich, dass jedes Typschiff einer Klasse als NX klassifiziert wird.--Bravomike 16:15, 15. Okt. 2011 (UTC)

Also einige Sachen sind hier für mich ziemlich unlogisch und nicht nachvollziehbar. 1. Das Schiff heißt USS Galaxy. Im allg. Schiffsbau ist es seit jeher Gang und Gebe, dass neue Schiffsklassen stets nach dem -ersten- Schiff der jeweils neuen Baureihe benannt werden. Das heißt, wenn es sich hier um ein (Raum)Schiff der Galaxy-Klasse handelt, dann müsste demnach die USS Galaxy das ERSTE Schiff dieser Baureihe sein und nicht wie überall angegeben die USS Enterprise und die USS Yamato. So ist entweder diese Information nicht richtig, oder aber den Produzenten ist generell ein dicker Patzer dabei passiert. 2. Die USS Galaxy und ihre Besatzung hat offenkundig erfolgreich an mehreren wichtigen Schlachten teilgenommen. Schon traurig, dass dies offenbar keine angemessene Erwähnung findet oder eben die Besatzung und das Schiff ehrenvoll ausgezeichnet werden. Auch ist kein Kommandant bekannt. Schade. Starlord99

Zwar wird in TNG: Die alte Enterprise wirklich gesagt, dass die Enterprise das erste Schiff der Galaxy-Klasse ist, aber das war in einer alternativen Zeitlinie. Man müsste genau überlegen, ob das stimmt, und eine andere Stelle, an der das behauptet wird, kenne ich nicht. Außerdem ist das nicht wirklich ein Problem, weil es zu verschiedenen Zeiten in verschiedenen Ländern ganz unterschiedlich war, nach welchem Schiff eine Klasse benannt wird. In Deutschland war es bis 1945 üblich, dass die Klasse nach dem Schiff heißt, das als erstes vom Stapel läuft, das musste aber keineswegs das erste Schiff sein, dessen Bau begonnen wurde. Weil der Name der Schiffe außerdem bis zum Stapellauf streng geheim gehalten wurde, wusste auch niemand, wie die Klasse sonst hätte heißen sollen. Die Briten haben es andersherum gemacht, da zählte allein das Datum der Kiellegung. Wenn es dann beim Bau des ersten Schiffs Probleme gab, dann ist ein ganz anderes zuerst fertig geworden, und wurde trotzdem nicht Namensgeber für die Klasse – ganz zu schweigen davon, dass die Briten auch oft thematische Namen vergeben haben, und kein einziges Schiff so hieß wie die Klasse. Letztendlich gibt es zwar guten Grund anzunehmen, dass die Sternenflotte die Klassen nach dem ersten Schiff benennt, aber wir wissen eben nicht, was „das erste Schiff“ genau bedeutet.
Was jetzt die Galaxy angeht: Wir haben sie in drei großen Schlachten des Dominion-Kriegs gesehen, das ist doch schon mal was.--Bravomike 16:00, 17. Okt. 2011 (UTC)