Fandom

Memory Alpha

Die erste Mission

29.340Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion5 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

MetaTrek-Artikel
Bitte nur kanonische Fakten verlinken.

Die Enterprise unter dem Kommando von James Kirk auf ihrer ersten Mission.

Inhalt Bearbeiten

Vom Umschlagtext:

Als blutjunger Captain übernimmt James T. Kirk das Kommando der USS Enterprise. Doch etliche Mitglieder der alten Crew misstrauen dem neuen Kommandanten, allen voran der Erste Offizier, ein Vulkanier namens Spock

Von seinem ersten Auftrag ist Captain Kirk wenig begeistert: Die Enterprise soll die "Warpschnelle Varietégesellschaft" zu einer abgelegenen Starbase bringen. Die bunte Zirkustruppe aus Jongleuren, Dompteuren und Schauspielern sprengt die Disziplin in dem Raumschiff. Und die energische Magierin Amelinda Lukarian weiss sich gegen den Captain zu behaupten.

Trotzdem befürchtet Captain Kirk eine langweilige Mission – bis er auf das Weltschiff stösst: ein riesenhaftes, auf organischer Basis konstruiertes Raumschiff, das offensichtlich aus einer anderen Galaxis stammt. Die ersten Kontakte mit den Aliens verlaufen zwar friedlich, doch das Weltschiff trägt ein verheerendes Vernichtungspotential in sich. Und auch die Klingonen interessieren sich für dieses Gebilde aus einer fernen Welt...

Glossar Bearbeiten

EnterpriseTFAInsideCoverArt.jpg

Cover-Artwork

James T. Kirk
James Kirk wird zum Kommandanten der Enterprise ernannt. Bei der Kommandoernennung sind seine Mutter und sein älterer Bruder Sam Kirk anwesend. Vor der Mission der Enterprise hatte Kirk keine Erfahrung mit Missionen außerhalb des Föderationsraums und hatte auch zuvor kein eigenes Raumschiff kommandiert. In der für Kirk entwickelten Hintergrundgeschichte war er zuvor Kommandant, des unter Ihm zerstörten Kreuzers Lydia Sutherland und auf der USS Farragut hatte Kirk schon die Aufsicht über ein Entwicklungsprogram auf einem Planeten außerhalb der Föderation. Kirks Alter wird zusätzlich mit 29 Jahren angegeben, was bei seinem Geburtsjahr 2233 die Geschichte in das Jahr 2262 verlegen würde. Allerdings wird in VOY: Q2 erwähnt, dass Kirk im Jahre 2265 das Kommando über die Enterprise übernahm.
Hikaru Sulu
Sulu wird als Navigationsoffizier der Enterprise zugewiesen, wobei er selbst beabsichtigte der Aerfen unter Captain Hunter zugewiesen zu werden, um in der Nähe des Planeten Ganjitsu stationiert werden zu können. Dies steht ebenfalls im Widerspruch mit der Tatsache, das Lieutenant Sulu ursprünglich Stabsphysiker an Bord der Enterprise war.
Gary Mitchell
James Kirk sah Gary Mitchell als seinen ersten Offizier vor, der konnte jedoch aufgrund einer schweren Verletzung nicht auf die Enterprise versetzt werden.

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Die Geschichte scheint alle Ereignisse des Classic-Serie-Pilotfilms Die Spitze des Eisberges zu ignorieren, denn alle späteren Offiziere der Serie sind bereits während dieser Mission an Bord.

Die Constitution-Klasse heißt hier irrtümlicher Weise Constellation-Klasse.

Der Bertelsmann-Verlag veröffentlichte dieses Buch unter gleichem Namen in einer Hardcover-Ausgabe.

Charaktere Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki