Fandom

Memory Alpha

Dicosilium

29.309Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Dicosilium ist eine Substanz, aus der Spulen hergestellt werden.

Der Kriegerwellenkonverter von Doktor Nel Apgar auf einer Forschungsstation im Orbit von Tanuga IV benutzt neben Spiegeln auch ablenkende Spulen aus Dicosilium. Dieses Dicosilium wird regelmäßig von der Föderation geliefert.

Als die USS Enterprise 2366 im Tanuga-Sektor unterwegs ist, begutachten Commander Riker und Lieutenant Commander La Forge die Arbeiten an Bord der Raumstation, nachdem Dr. Apgar neues Dicosilium angefordert hat. Dieses Dicosilium will Apgar dazu verwenden den Kriegerwellen-Konverter zu vergrößern und als Waffe an beispielsweise Ferengi oder Romulaner zu verkaufen. Da er fürchtet, dass Riker diesen Plan aufgedeckt haben könnte, versucht er ihn zu ermorden, was in der Zerstörung der Forschungsstation gipfelt. (TNG: Riker unter Verdacht)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki