Fandom

Memory Alpha

Desilu

29.336Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Desilu.jpg

Der Schriftzug von Desilu am Ende jeder "Raumschiff Enterprise"-Folge

Die Desilu Studios sind eine ehemalige Produktionsfirma zu deren Produktionen sich auch die Serie Star Trek zählen darf.

Desilu gehörte ursprünglich dem (Komödien-)Schauspielerehepaar Desi Arnaz und Lucille Ball und war hauptsächlich zunächst damit beschäftigt die Lucy-Show zu produzieren bzw. ihre Hallen an andere Produktionen zu vermieten.

1964 schloss Herbert Solow, der erst ein halbes Jahr zuvor als Produktionsleiter zu Desilu gekommen war, einen Drehbuchvertrag mit dem Star Trek-Schöpfer Gene Roddenberry ab, eine zu entwickelnde, visionäre, neue Science-Fiction-Fernsehserie betreffend, "Raumschiff Enterprise".

Externe Links Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki