Fandom

Memory Alpha

Der Mörder des Sli

29.336Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

MetaTrek-Artikel
Bitte nur kanonische Fakten verlinken.

Auf einem Passagierschiff kommt es zu einem Anschlag, der einem Alien das Leben kostet. Worf wird bezichtigt, den Anschlag verübt zu haben.

Zusammenfassung der HandlungBearbeiten

Vom Umschlagtext:

Der Planet Lessenar stirbt. Eine jahrzentelange Umweltverschmutzung hat die Atmosphäre vergiftet. Und nun sollen Captain Picard und seine Crew Hilfe in letzter Minute leisten.

Im Orbit um Lessenar erhält die Enterprise Besuch von dem Starliner Prospector. Captain Jake Welch, ein alter Freund von Sicherheitschef Worf, hat aber nicht nur Touristen an Bord, sondern auch fünf Sli. Diese phantastischen, wurmähnlichen Geschöpfe kommunizieren durch Farben und beeinflussen die Gefühle humanoider Lebewesen. Als eine Bombe an Bord der Prospector explodiert, wird einer der Sli getötet.

Die Enterprise kann alle Passagiere retten, auch die restlichen vier Sli. Doch nun beginnt die Crew verrückt zu spielen. Und de Ferengi DaiMon Hartog, der die Sli betreut, bezichtigt Worf, zusammen mit Captain Welch den Anschlag geplant zu haben…

CharaktereBearbeiten

Jean-Luc Picard, William T. Riker, Data, Geordi La Forge, Worf, Beverly Crusher, Deanna Troi, Ro Laren, Simon Tarses, Guinan, Alexander Rozhenko, Alyssa Ogawa

Andere Bücher der SerieBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki