Fandom

Memory Alpha

Der Überlebende

29.545Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
MetaTrek-Artikel
Bitte nur kanonische Fakten verlinken.

Ein Roman zur Zeichentrickserie.

Inhalt Bearbeiten

Zusammenfassung Bearbeiten

Vom Umschlagtext:

Ein Notsignal weist den Weg – zu einem für tot gehaltenen Pionier der Weltraumforschung. Unmöglich, dass Carter Winston noch leben soll, nachdem er seit über fünf Jahren als verschollen gilt. Und mit dieser Meinung soll Dr. McCoy recht behalten: denn obwohl dieser Mann wie Carter Winston aussieht, handelt es sich bei ihm um einen Vendorianer. Er kann jede Gestalt annehmen, wann und wo immer er will – und plötzlich gibt der Captain Befehle, die keinen Zweifel daran lassen, was inzwischen aus der Mission der Enterprise geworden ist: ein gottverdammtes Himmelfahrtskommando!
(Quelle: Goldmann-Verlag)

Vom Umschlagtext:

Als der berühmte Carter Winston als einziger Überlebender aus dem zerstörten Wrack eines Raumschiffs an Bord der Enterprise kommt, ereignen sich plötzlich merkwürdige Dinge. Captain Kirk gibt Befehle, an die er sich später nicht mehr erinnern kann. Hat er etwa plötzlich einen Doppelgänger an Bord? Oder hängt das alles mit Winston zusammen?
(Quelle: Loewe-Verlag)

Handlung Bearbeiten

Der Überlebende Bearbeiten

Siehe: Der Überlebende

Planet der Amazonen Bearbeiten

Siehe: Das Lorelei-Signal

Spock mal x Bearbeiten

Siehe: Das Superhirn

Links und Verweise Bearbeiten

Charaktere Bearbeiten

Sonstige Verweise Bearbeiten

Ereignisse
Eugenische Kriege
Spezies & Lebensformen
Kzinti, Phylosianer, Vendorianer
Personen
Joanna McCoy
Orte
Cerberus, Phylos
Astronomische Objekte
Taureanisches System

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki