FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.

Denise Okuda arbeitete unter anderem als Aufnahmeleiterin für die digitale Überarbeitung der klassischen Star-Trek-Folgen.

Zuvor war sie als Video Supervisor bzw. Scenic Artist an den Serien Star Trek: Enterprise, Star Trek: Deep Space Nine, und Star Trek: Raumschiff Voyager, sowie vier Star-Trek-Filmen beteiligt. Als Co-Autorin arbeitete sie an der Star Trek Enzyklopädie und Star Trek Chronologie.

Sie wohnt zusammen mit ihrem Ehemann Michael Okuda in Los Angeles, Kalifornien, USA.

Externe Links