FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Edo Junge 2

David Michael Graves als
junger Edo

David Michael Graves ist ein Stuntman und Schauspieler.

Er spielte einen Edo-Jungen in der Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert-Episode Das Gesetz der Edo.

Als Schauspieler war Graves neben seinem Star-Trek-Auftritt nur im Film Maniac Cop 2 (1990, u.a. mit Clarence Williams III, Charles Napier, Andrew Hill Newman, Shelly Desai, Roger Aaron Brown und Marco Rodríguez) und in einer Episode der TV-Serie Martial Law – Der Karate-Cop (2000) zu sehen.

Dagegen arbeitete er als Stuntman an über 70 verschiedenen Film- und Fernsehproduktionen mit. Darunter für Filme wie Teen Wolf - Ein Werwolf kommt selten allein (1985), Stirb Langsam 2 - Die Harder (1990) und 8 Blickwinkel (2008), aber auch für TV-Serien wie Sledge Hammer (1986-1988), Eine schrecklich nette Familie (1992) und Angel - Jäger der Finsternis (1999-2000).

Externe Links Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.