Fandom

Memory Alpha

Das Phoenix-Verfahren

29.338Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

MetaTrek-Artikel
Bitte nur kanonische Fakten verlinken.

Captain James T. Kirk wird erneut mit Omne konfrontiert, der ihn schon einmal getötet hat.

Zusammenfassung der HandlungBearbeiten

Vom Umschlagtext:

Aus dem Logbuch des Captains: »Diese Nachricht wird für den Fall meines Todes oder Verschwindens im Logbuch festgehalten: Zum Zeitpunkt dieser Aufzeichnungen drohen die Klingonen wieder einmal das Friedensabkommen zu brechen. Und nur einer ist für dieses Unheil verantwortlich: Omne – der Mann, den ich sterben sah. Omne – der tot war und nun wieder zum Leben erwacht ist, der sich neu erschaffen hat. Er hat das Phoenix-Verfahren entdeckt. Und gegen ihn bin ich hilflos. Denn was kann ich schon entgegensetzen, wenn er ewiges Leben verspricht?«

HintergrundBearbeiten

CharaktereBearbeiten

James T. Kirk, Spock, Leonard McCoy, Montgomery Scott, Hikaru Sulu, Uhura, Pavel Chekov

Andere Bücher der SerieBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki