FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Trip ist kein Fan der Vulkanier

Crock Krumbiegel als Charles Tucker III

Crock Krumbiegel (* 21. Dezember 1955 in Düsseldorf als Werner Crock von Krumbiegel 62 Jahre alt) ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher. Nach seiner Schauspielausbildung versuchte er sich zunächst als Filmproduzent in Düsseldorf. Nach mäßigem Erfolg ging er nach München und ließ sich dort in die Kunst der Synchronisation einweihen. Schon kurz darauf arbeitete er regelmäßig als Sprecher. Bekannt ist er unter anderem auch als „Station-voice“ von Pro7.

In Star Trek sprach er:

Weitere seiner Synchron-/Sprechrollen:

  • Ted McGinley als Jefferson D’Arcy in Eine Schrecklich nette Familie (1990/1991, Staffel 5)
  • Jeff Yagher als Teddy McVeigh in Columbo: Seltsame Bettgenossen (1995)
  • Kevin Bacon als Sgt. Ray Duquette in Wild Things (1998)
  • Scott Bakula als Grins Jenkins in Papa's Angels – Bewegte Zeiten (2000)
  • Commander Riker in Family Guy (2005, Ep. 4x11 „Peter und James Woods“, im Original von Jonathan Frakes gesprochen)
  • Connor Trinneer als Michael Kenmore / Wraith in Stargate: Atlantis (2006-2008, 10 Episoden)
  • Zapp Brannigan in Futurama – Bender's Big Score! (2007) und Futurama – Die Ära des Tentakels (2008)
  • Jerome Flynn als Bronn in Game of Thrones (2011-2017)

Externe Links