Fandom

Memory Alpha

Copernicus (NCC-1701/12)

Weitergeleitet von Copernicus (NCC-1701-12)

29.291Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Copernicus (NCC-1701-12).jpg

Die Copernicus.

Die Copernicus (NCC-1701/12) ist ein Shuttle des Copernicus-Typs, welches auf der USS Enterprise (NCC-1701) stationiert ist.

Einige Wochen später verwenden Spock, Hikaru Sulu und Uhura die Copernicus um eine Stasis-Box der Slaver zur Sternenbasis 25 zu transportieren. Bevor sie diese erreichen, entdecken sie eine weitere Stasis-Box bei Beta Lyrae. Es handelt sich jedoch um eine Falle der Kzinti. Später gelingt es den Drei dieser Falle mit dem Shuttle zu entkommen. (TAS: Das Geheimnis der Stasis-Box)

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Die Copernicus wurde nach dem bedeutenden Astronomen Nikolaus Kopernikus benannt.

Da beide Schiffe die gleiche Registriernummer besitzen, kann davon ausgegangen werden, dass die Copernicus vermutlich der Ersatz für das in TAS: Der Liebeskristall zerstörte Shuttle NCC-1701/12 ist.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki