Fandom

Memory Alpha

Chronotontorpedo

29.299Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Krenim-Schiff Chronotontorpedo.jpg

Ein Krenim-Schiff feuert einen Chronotontorpedo ab.

Chronotontorpedo in Hülle.jpg

Seven und Tuvok untersuchen einen nicht detonierten Torpedo.

Chronotontorpedos sind eine Waffe des Delta-Quadranten. Die USS Voyager wird mit dieser Waffentechnologie konfrontiert, als das Volk der Krenim das Raumschiff aufgrund einer strittigen Grenzverletzung ihres Territoriums angreift.

Diese Torpedos befinden sich in einem temporalen Fluss. Dadurch ist es den Torpedos möglich, die Schilde, welche in einer anderen Zeitebene existieren, problemlos zu durchdringen und immensen Schaden an der Hülle anzurichten.

Allerdings kann Seven of Nine die Frequenz der Torpedos bzw. der Chronotonpartikel herausfinden, indem sie einen nicht detonierten Torpedo scannt, den sie zufällig mit Lieutenant Commander Tuvok in der Aussenhülle steckend, entdeckt. Der Torpedo explodiert allerdings einige Sekunden später, wodurch Tuvok das Augenlicht verliert. Mit Hilfe der gesammelten Daten kann ein temporaler Schild installiert werden (VOY: Temporale Sprünge, Ein Jahr Hölle, Teil I).

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki