FANDOM


Ein chromoelektrischer Impuls ist eine Form einer Energieentladung.

2374 feuert Tom Paris einen solchen Impuls auf ein Shuttle der USS Voyager, welches einen koaxialen Warpantrieb an Bord hat und mit Steth flüchten will. Der chromoelektrische Impuls deaktiviert dabei den Polaronmodulator im Antriebskern und verhindert so die Flucht von Steth. (VOY: Vis a vis)

In der realen Physik gibt es ein „chromoelektrisches Feld“. Dieses Feld beschreibt in der Teilchenphysik verschiedene Komponenten des Feldstärketensor der starken Kernkraft.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki