FANDOM


Die Chinesische Mauer ist ein gewaltiges Bauwerk in China auf der Erde. Der erste Kaiser der Qin-Dynastie verbindet mehrere Mauern von früheren Dynastien, um den Zug von Nomaden nach Süden zu verhindern. Die Mauer ist 2400 km lang und hat eine Breite von 3,8 m. Sie ist neben dem Millennium Gate das einzige Gebäude, das bis ins 22. Jahrhundert mit bloßem Auge aus dem Orbit gesehen werden kann.

Im Jahr 2375 erwähnt Neelix die chinesische Mauer, nachdem er sich mit der Geographie und Architektur der Erde befasst hat. (VOY: 23 Uhr 59)

Externe Links

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.