FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Dieser Artikel ent­hält lei­der noch keine oder nur sehr we­ni­ge Bilder. Zögere nicht, Memory Alpha zu helfen und ergänze diese Bilder.
Beachte dabei unbedingt die Hilfe zum Hochladen und Verwenden von Bildern!
Charles Seel (* 29. April 1897 in New York City, New York, USA als Charles Frederick Seel; † 19. April 1980 in Los Angeles County, Kalifornien, USA; 82 Jahre) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Er spielte die Illusion von Ed in der Raumschiff Enterprise-Episode Wild West im Weltraum.

Darüber hinaus hatte Seel in seiner fast 40 Jahre währenden Karriere zahlreiche Auftritte in Film- und Fernsehproduktionen.

Neben anderen Rollen spielte er in 11 Folgen der TV-Serie Rauchende Colts (1961-1974, u.a. mit Guy Raymond, Hal Needham, Morgan Woodward, Willard Sage, Lincoln Demyan, Richard Evans, Robert Lansing, Hal Lynch, Gregg Palmer, Jon Kowal, Pete Kellett, Gary Lockwood, John Anderson, Rex Holman, Bobby Clark, Howard Culver, Gregory Sierra, Robert Phillips und David Huddleston) spielte er die wiederkehrende Rolle des Barry Danches.

Neben Star Trek hatte Seel Gastauftritte in TV-Serien wie Westlich von Santa Fe (1959, u.a. mit Paul Fix, Bill Quinn, Vic Perrin, William Schallert und John Harmon), Im wilden Westen (1961, u.a. mit Booth Colman), Chicago 1930 (1961, u.a. mit Joseph Ruskin, Nehemiah Persoff und Howard Culver), Checkmate (1961/1962, u.a. mit Robert Chadwick und Paul Carr), Polizeirevier 87 (1962, u.a. mit Robert Lansing), Bonanza (1962/1964/1965/1969, u.a. mit Kathie Browne, Lincoln Demyan, Morgan Woodward und Roy Jenson), Die Leute von der Shiloh Ranch (1962/1965/1966/1967/1969, u.a. mit James Gregory, Frank Overton, Hal Needham, Garry Walberg, John Harmon und Don Keefer), Temple Houston (1964, u.a. mit Jeffrey Hunter und Kenneth Tobey), Solo für O.N.K.E.L. (1964/1965/1967, u.a. mit Fritz Weaver, William Marshall, Roy Jenson, David Opatoshu, Theo Marcuse, Jack Perkins und Sharyn Hillyer), Schiff ahoi – Von Seebären und Landratten (1965, u.a. mit Clint Howard), Katy (1965, u.a. mit William Windom), Der Mann von gestern (1967, u.a. mit Monte Markham), The Name of the Game (1968, u.a. mit Steve Ihnat, Peter Brocco und Budd Albright), Here Come the Brides (1969, u.a. mit Robert Brown, David Soul, Mark Lenard und John Anderson), Mannix (1969, u.a. mit Marianna Hill, Skip Homeier und Byron Morrow), Adam-12 (1970/1974, u.a. mit William Boyett), Der Chef (1971, u.a. mit Anthony Zerbe, David Huddleston, Ned Romero, Robert Sampson, Kermit Murdock, Peter Brocco und Gail Bonney), Twen-Police (1972, u.a. mit Clarence Williams III, Tige Andrews, Fritz Weaver, Victor Tayback und Johnny Haymer) und Make-Up und Pistolen (1974, u.a. mit Charles Dierkop, Skip Homeier und Vince Howard).

Zu seinen Filmauftritten zählen u.a.: Das große Rennen um die Welt (1965, u.a. mit Bob Herron, Chuck Hicks, Clegg Hoyt, Roy Jenson, Hal Needham und Jack Perkins), Gesicht ohne Namen (1966, u.a. mit Jean Simmons, Ken Lynch, Bart Conrad und Nichelle Nichols), Duell (TV 1971, u.a. mit Gene Dynarski und Carey Loftin), Heißes Gold aus Calador (1971, u.a. mit Diana Muldaur, France Nuyen, Steve Sandor, Hal Needham, Walker Edmiston und Joan Swift), Westworld (1973, u.a. mit Alan Oppenheimer, Majel Barrett, Davis Roberts, Kenneth Washington und Paul Sorensen) und Airport '75 - Giganten am Himmel (1974, u.a. mit Irene Tsu, Gene Dynarski, Barbara Baldavin, Tom Curtis, Susan French, Ted Gehring, Robert Ito, Lloyd Kino, Clyde Kusatsu und Terry Lester).

Zusammen mit Judith Anderson, Morgan Farley, Richard Hale, Anthony Jochim, Felix Locher, Celia Lovsky, Leonard Mudie, Abraham Sofaer, John Warburton und Ian Wolfe ist er einer von nur elf Darstellern in Star Trek, die im 19. Jahrhundert geboren wurden.

Externe Links Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.