Fandom

Memory Alpha

Carmen Davila

29.309Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Carmen Davila 2368.jpg

Carmen Davila (2368)

Carmen Davila ist eine menschliche Frau.

2368 ist sie an dem Aufbau einer Kolonie der Föderation auf Melona IV beteiligt. Sie plant sich dort mit den Kolonisten anzusiedeln und eine Familie zu gründen. Während des Aufbaus der Kolonie arbeitet sie mit Commander William T. Riker zusammen. Während der gemeinsamen Arbeitet flirtet Riker mit ihr und sie lädt ihm zum Abendessen ein, wo Riker einen Wein mitbringen soll. Plötzlich nähert sich das Kristallwesen dem Planeten und greift diesen an. Riker beginnt sofort die Kolonisten in eine Höhle zu evakuieren, da diese dort vor dem Kristallwesen sicher sind und Davila hilft mit bei der Evakuierung. Als ein alter Mann stürzt, eilt sie diesen sofort zur Hilfe, allerdings kommen die beide dabei durch den Angriff des Kristallwesens ums Leben. Nach ihren Tod schickt die Sternenflotte ihre persönliche Habe zu ihren Eltern und Riker schreibt diesen einen persönlichen Brief in dem er sein Beileid bekundet. (TNG: Das Recht auf Leben)

Carmen Davila wurde von Susan Diol gespielt und von Ulrike Möckel synchronisiert.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki