Fandom

Memory Alpha

Calvin Hudson

29.392Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Calvin hudson.jpg

Calvin Hudson (2370)

Lieutenant Commander Calvin Hudson ist der erste Attaché der Sternenflotte in der entmilitarisierten Zone. Hudson und Benjamin Sisko, die gemeinsam die Sternenflottenakademie absolvierten, sind enge Freunde. Auch Curzon Dax ist ein guter Freund von Calvin. Gegenüber Benjamin gesteht er, dass Jadzia Dax mehr über ihn weiß, als jede andere Frau. Er ist mit Gretchen Hudson, die in den späten 2360ern stirbt, verheiratet.

Hudson führt ein Doppelleben. Er wird von der Sternenflotte zwar als Attaché in der entmilitarisierte Zone eingesetzt, ist aber eine einflussreiche Führungspersönlichkeit des Maquis. Er tritt diesem bei, nachdem er Jahre lang das Leiden und die Ausnutzung der Kolonisten seitens der Cardassianer mit ansehen muss. Er benutzt seine Position, die er in der Sternenflotte inne hatte, um die Kolonisten zu unterstützen. Sisko deckt das doppelte Spiel seines Freundes allerdings während der Untersuchungen bezüglich der Explosion der Bok'Nor und der Geiselnahme von Gul Dukat auf. (DS9: Der Maquis, Teil I, Der Maquis, Teil II)

Er wird in einem Gefecht mit den Cardassianern getötet. 2373 erfährt Benjamin Sisko von Michael Eddington vom Tod seines Freundes. (DS9: Glanz des Ruhms)

Calvin Hudson wurde von Bernie Casey gespielt und von Claus Wilcke synchronisiert.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki