Fandom

Memory Alpha

Brad Dourif

29.350Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion3 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Lon Suder.jpg

Brad Dourif als Lon Suder

Brad Dourif (* 18. März 1950 in Huntington, West Virginia, USA als Bradford Claude Dourif 66 Jahre alt) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Er spielte Lon Suder in den Star Trek: Voyager-Episoden Gewalt sowie Der Kampf ums Dasein, Teil I und Der Kampf ums Dasein, Teil II.

Abseits von Star Trek Bearbeiten

Als Bruder Edward war er 1995 in einer Episode von Babylon 5 zu sehen, wo er ebenfalls einen Mörder spielte.

Für seine Rolle des Billy Bibbit in Einer flog über das Kuckucksnest (1976) erhielt er den Golden Globe Award und den British Academy Film Award sowie eine Oscarnominierung als bester Nebendarsteller.

Brad Dourif spielte außerdem in David Lynchs Film Der Wüstenplanet (1984) den Mentaten der Harkonnen, Piter de Vries.

In der Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI-Folge "Die Botschaft" (1994) spielte der Schauspieler den zum Tode verurteilten Luther Lee Boggs.

Seinen letzten bekannteren Auftritt hatte Dourif in Peter Jacksons Der Herr der Ringe – Die Zwei Türme (2002) und Der Herr der Ringe – Die Rückkehr des Königs (2003), in der Rolle des Grima Schlangenzunge, Berater des König Theodens von Rohan.

Filmografie (Auszug) Bearbeiten

Darsteller Bearbeiten

TV-Serien: Haupt- und wiederkehrende Nebenrollen Bearbeiten

TV-Serien: Gastauftritte Bearbeiten

TV-Filme Bearbeiten

Filme Bearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki