Fandom

Memory Alpha

Botany Bay

29.299Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Botany Bay ist ein Ort in Australien auf der Erde. Es handelt sich um eine menschliche Strafkolonie aus dem 18. Jahrhundert. (ENT: Die Augments; TOS: Der schlafende Tiger)

Als die USS Enterprise (NCC-1701) 2267 auf Khan Noonien Singhs im Weltraum treibende SS Botany Bay trifft, vermutet Captain James T. Kirk, dass Raumschiff könnte nach diesem Ort benannt sein und deswegen ein Gefangenentransporter sein. Spock hält diese Vermutung jedoch für unlogisch. Kirk erinnert sich jedoch später an den Ort, als er entscheidet, die Augments um Khan auf dem Planeten Ceti Alpha V auszusetzen. Genauso karg und unwirtlich wie dieser Planet, aber eben immer noch bewohnbar, sei auch Botany Bay gewesen. (TOS: Der schlafende Tiger)

Beide Passagen wurden nicht in die ursprüngliche deutsche Synchronfassung der Episode übernommen. Erst in der DVD-Fassung wurde die Strafkolonie Botany Bay wieder erwähnt.

Externe Links Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki