FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Bashir trauert einer entgangenen Feier nach

Boris Tessmann als Bashir

Boris Tessmann (* 1963 55 Jahre alt) ist ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher und -regisseur und war hauptverantwortlich für die Synchronregie und das Dialogbuch der deutschen Fassung von Star Trek: Deep Space Nine.

In Star Trek sprach er:

Weitere seiner Synchron-/Sprechrollen:

  • Burt Ward als Dick Grayson / Robin in Batman (1966-1968)
  • Robert Walker jr. als Neil Cahill in Columbo: Teuflische Intelligenz (1974) und Ein Fall für Batman (1977-1978)
  • David Greenan als Flgh. Sergeant Omega in Kampfstern Galactica (1978-1979)
  • Johnny Depp als Officer Tom Hanson in 21 Jump Street – Tatort Klassenzimmer (1987-1990)
  • David Boreanaz als Angel/Angelus in Buffy – Im Bann der Dämonen (1997-2003) und Angel – Jäger der Finsternis (1999-2004), als Adam Carr in Schrei, wenn Du kannst (2001), als Luke in Alle lieben Lucy (2002), als Keith Clark in These Girls (2005), als Special Agent Seeley Booth in Bones – Die Knochenjägerin (2005-) und als Lance Valenteen in Mr. Fix It (2006)
  • Peter Woodward als Galen in Babylon 5 - Crusade (1999), in Babylon 5 - Waffenbrüder (1998) und in Babylon 5: Vergessene Legenden – Stimmen aus dem Dunkel (2007)
  • Matt Winston als Dr. Jeffrey Steadman in Scrubs – Die Anfänger (2001-2003, 4 Episoden)
  • Patrick Dempsey als Andrew Hennings in Sweet Home Alabama – Liebe auf Umwegen (2002), als Dr. Derek Shepherd in Grey's Anatomy – Die jungen Ärzte (2005-), als Robert in Verwünscht (2007), als Scott Casey in Freedom Writers (2007) und als Tom in Verliebt in die Braut (2008)
  • Alexander Siddig als Ajay in Herrschaft des Feuers (2002)
  • Daisuke Yamori in Die Königin der tausend Jahre (1991)

Externe Links