Fandom

Memory Alpha

Borg-Scout

29.291Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion5 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Borg-Scout.jpg

Ein abgestürztes Borg-Scout Schiff.

Das Scoutschiff ist ein kleines Kubus-förmiges Raumschiff der Borg. Das Schiff ist einige Meter groß und hat eine Masse von 2,5 Millionen metrischen Tonnen. Das Borg-Scoutschiff hat eine Besatzungsstärke von fünf Borg-Drohnen. Die Hauptaufgabe des Scoutschiffs ist die Erkundung des Weltraumes und das Aufspüren assimilationswürdiger Technologien.

Ein Borg Scoutschiff stürzt 2368 im Argolis-Cluster ab und wird von der USS Enterprise (NCC-1701-D) entdeckt. Die einzige überlebende Drohne wird auf das Raumschiff gebracht, vom Borg-Kollektiv getrennt und soll mit einem Virus infiziert werden, der die Borg vernichten würde. Der Hugh getaufte Borg wird später durch ein weiteres Scoutschiff in das Kollektiv reassimiliert. (TNG: Ich bin Hugh)

Externe LinksBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki