Fandom

Memory Alpha

Blutegel

29.336Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Der Blutegel ist ein Tier von der Erde, das bekannt ist für seine medizinische Anwendung. Im Mittelalter werden Blutegel dafür verwendet um diverse Krankheiten, darunter Fieber zu kurieren.

Während Ensign Hoshi Sato für ein paar Sekunden im Musterpuffer gefangen ist und sie ihre Rematerialisierung phantasiert, sucht sie in ihrer Fantasie die Krankenstation auf, weil sie sich Sorgen um ihre Physiologie macht. Doktor Phlox füttert gerade sein Blutegel, als Ensign Sato herein kommt und ihn sucht. (ENT: Vermisst)

Dass Phlox wirklich Blutegel verwendet, ist damit nicht bewiesen, da Hoshi im Musterpuffer auch andere Ereignisse und Personen phantasierte.

Als Q Vash in die Zeit von Robin Hood versetzt, versteht sie nicht was passiert ist. Alle anderen halten sie für Lady Marian. Als Vash erklärt, dass sie nicht Lady Marian sondern Vash ist, glauben die anderen sie spricht im Fieberwahn und wollen ihre Krankheit mit Blutegeln auskurieren. (TNG: Gefangen in der Vergangenheit)

2374 meint das MHN Modell II zum Doktor, dass man keine Blutegel und Skalpelle mehr in der Medizin benutzt. (VOY: Flaschenpost)

Als 2377 der Doktor gezwungen wird auf Hospitalschiff 4-2 zu arbeiten, meint er, dass die Technologie primitiv ist und die Dinali genauso gut Blutegel verwenden könnten. (VOY: Kritische Versorgung)

Externe Links Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki