FANDOM


Kira deckt Kira auf

Kira betrachtet Beweisstück S1983I.

Beweisstück S1983I ist ein cardassianisches Beweisstück des obsidianischen Ordens. Es handelt sich dabei um eine Person aus einer kryogenischen Kammer, die genau wie Kira Nerys aussieht.

2371 versucht Corbin Entek der echten Kira klar zu machen, dass sie in Wirklichkeit eine cardassianische Langzeitagentin sei. Dazu zeigt er ihr Beweisstück S1983I. Daraufhin ist diese geschockt, aber immer noch nicht davon überzeugt. (DS9: Die zweite Haut)

Nach dem Roman Entsetzliches Gleichmaß handelt es sich bei Beweisstück S1983I um einen Klon von Kira. Als Entek damals Kira entführt hat, damit Iliana Ghemor ihren Platz einnimmt, beendet Gul Dukat diese Prozedur. Er rettet Kira auf Grund seines Verhältnis zu ihrer Mutter das Leben. Dukat nimmt die um operiert Ghemor mit und lässt Kira, ohne Erinnerungen an dieses Ereignis, wieder frei. Damit Entek etwas hat was er dem Orden präsentieren kann, entnimmt Dukat Kira eine Blutprobe, damit Entek einen Klon von der toten Kira vorzeigen kann.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.