Fandom

Memory Alpha

Beendet den Krieg!

29.391Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

MetaTrek-Artikel
Bitte nur kanonische Fakten verlinken.

Es gelingt der Defiant ein Sensornetz des Dominion auszuschalten, als plötzlich die Nachricht eintrifft, dass die Minen vor dem bajoranischen Wurmloch in Kürze geräumt werden können. Captain Sisko versucht daraufhin Deep Space Nine zurückzuerobern.

Inhalt Bearbeiten

Vom Umschlagtext:

Starfleet kann gegen die Flotten des Dominion und der Cardassianer nur wenig ausrichten, da diese über jede Bewegung der Föderationsverbände Bescheid wissen. Dann gelingt es Commander Dax in einer waghalsigen Aktion, mit der Defiant das Sensornetz des Feindes auszuschalten.

Doch das Dominion hat eine Möglichkeit gefunden, das Minenfeld vor dem Zugang zum bajoranischen Wurmloch zu neutralisieren. Sobald die Minen geräumt sind, können Tausende von Jem'Hadar-Schiffen in den Alpha-Quadranten eindringen, um der Föderation den Todesstoß zu versetzen.

An der Spitze einer Streitmacht von 600 Raumschiffen versucht Captain Ben Sisko, die Raumstation Deep Space Nine zurückzuerobern. Als er jedoch die feindlichen Linien durchbrochen hat, muss er erkennen, dass er offenbar zu spät gekommen ist…

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Das Buch erzählt die Geschichte der Star Trek: Deep Space Nine-Episoden Söhne und Töchter, Hinter der Linie, Ein kühner Plan und Sieg oder Niederlage? nach. Die Handlung geht an einigen Stellen etwas weiter als die Serie. Dies gilt jedoch als non-canon.

Dies ist der vierte und letzte Band des "Der Dominion-Krieg"-Romanzyklus, er knüpft an Band 2 an, während Band 1 und 3 ebenfalls eine zusammenhängende Geschichte erzählen.

Das Umschlagbild wurde von Dru Blair geschaffen.

Charaktere Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki