Fandom

Memory Alpha

Baryon

29.350Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Baryonen sind eine Gruppe von Partikeln.

In der realen Wissenschaft sind Baryonen als Familie von Teilchen definiert, welche aus drei verschiedenen Quarks aufgebaut sind. Protonen und Neutronen zählen als Nukleonen somit zur Teilchengruppe der Baryonen, ebenso wie die Hyperonen.

Erwähnungen Bearbeiten

Eine bestimmte Sorte Baryonen lagert sich sich bei Reisen mit Warpgeschwindigkeit, genauer bei Warpantriebsbenutzung, an Raumschiffhüllen ab. Diese Rückstände müssen regelmäßig von den Schiffen entfernt werden. Die Föderation nutzt dazu unter anderem die Remmler-Phalanx. (TNG: In der Hand von Terroristen)

Als Jo'Bril 2369 mit einem durch einen Metaphasenschild geschützten Shuttle durch die Korona von Veytan fliegt, registrieren die Sensoren der USS Enterprise (NCC-1701-D) plötzlich ein erhöhtes Niveau von Baryon-Partikeln im Shuttle, was auf ein Versagen des metaphasischen Schildes hindeutet. (TNG: Verdächtigungen)

Als Quinn die USS Voyager 2372 in den Urknall versetzt, ortet Chakotay ein erhöhtes Niveau an Baryonpartikeln. (VOY: Todessehnsucht)

Externe Links Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki