Fandom

Memory Alpha

Barbara Ratthey

29.546Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion2 Teilen
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Barbara Ratthey (* 1940 in Deutschland; † 18. Oktober 2009 in Berlin; 69 Jahre) war eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin. Dank ihrer rauchig-tiefen, markanten Stimme synchronisierte sie meist ältere Frauen.

Ihre Ausbildung hat Ratthey an der Max Reinhardt-Schauspielschule in Berlin absolviert. Sie spielte sehr viel Theater, war 1967 in einem Kinofilm (Rockys Messer) und 1987 in der TV-Serie Ein eleganter Hund zu sehen. Bekannt wurde sie aber als Synchronstimme der Schauspielerin Estelle Getty in Golden Girls. Zuletzt war sie insbesondere als „Lady Bedfort“ in der gleichnamigen Hörspielreihe zu hören. Im April 2009 erhielt Barbara Ratthey den Deutschen Preis für Synchron für ihr „Herausragendes Gesamtschaffen“. Ratthey verstarb nach langer schwerer Krankheit am 18. Oktober 2009 in Berlin.

In Star Trek sprach sie:

Weitere ihrer Synchron-/Sprechrollen:

  • Georgia Brown als Mrs Freud in Kein Koks für Sherlock Holmes (1976)
  • Sally Kellerman als Sybil Crane in Die Haarsträubende Reise in einem verrückten Bus (1976)
  • Estelle Getty als Sophia Petrillo in Golden Girls (1985-1992) und in Golden Palace (1992-1993), sowie als Tutti Bomowski in Stop! Oder meine Mami schießt (1992)
  • Rosetta LeNoire als Estelle 'Oma' Winslow in Alle unter einem Dach (1989-1998)
  • Grandma Ethyl Phillips in Die Dinos (1991-1994)
  • Miranda Richardson u.a. als Mab in Merlin (1998) und in Merlin 2 - Der letzte Zauberer (2006)
  • Ellen Albertini Dow als Mrs. Mackenzie in Ready to Rumble (2000)

Externe LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki