Fandom

Memory Alpha

Baloks Schleppschiff

29.291Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Baloks Schleppschiff.jpg

Baloks Schleppschiff und die Enterprise.

Baloks Schleppschiff ist ein kleines Raumschiff von etwa der Größe einer Raumfähre, in dem Balok lebt. Von diesem Schiff aus steuert er auch die Fesarius. Obwohl dieses Schiff im Vergleich zur Fesarius winzig ist, hat es dieselbe Angriffskraft wie das Mutterschiff. Balok ist die einzige Person an Bord.

2266 ist Balok auf einen Trick von Captain James T. Kirk hereingefallen. Kirk behauptet, dass sich auf der USS Enterprise (NCC-1701) Corbomit befindet. Wenn die Fesarius die Enterprise vernichtet, wird alles im näheren Umkreis vernichtet. Balok will sein Schiff schützen und bringt stattdessen die Enterprise mit seinem kleinen Schleppschiff zu einem Planeten, um dort die Besatzung zu internieren.

Obwohl Balok noch immer die Kontrolle über die Enterprise hat, gelingt es Kirk den Antrieb des Schleppschiffes zu überlasten. Die Enterprise kann sich vom Schleppschiff befreien, während das Schleppschiff im All treibt und einen Notruf zur Fesarius sendet.

Baloks Schleppschiff Innenbereich.jpg

Baloks Schleppschiff Innenbereich.

Als die Fesarius nicht antwortet, beamt Kirk mit einen Außenteam an Bord des Schleppschiffs, um dort Hilfe zu leisten. An Bord wird Kirk von Balok freundlich empfangen. Es stellt sich heraus, dass der Notruf ein Test war, damit Balok sieht, ob die Enterprise feindliche oder friedliche Absichten hat. Nachdem Kirk bewiesen hat, dass er friedfertig ist, werden diplomatische Kontakte zwischen der Vereinigten Föderation der Planeten und der Ersten Föderation aufgenommen. (TOS: Pokerspiele)

Hintergrundinformationen Bearbeiten

  • Für Star Trek: The Original Series – Remastered wurde das Schiff digital überarbeitet.
  • Laut dem Roman Der Verräter ist das Schiff riesig und weder bewaffnet, noch verfügt es über einen Deflektor, nur über einen sehr starken Traktorstrahlemitter. Das Schiff dient dazu, große Asteroiden abzufangen und zu Verarbeitungsanlagen zu bringen. Nach dem ersten Kontakt mit der Enterprise übergibt Balok den Traktorstrahlemitter an Kirk.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki