FANDOM


Ein autonomer Regenerationssequenzer ist eine Technologie, die von den Borg genutzt wird, um entfernte Komponenten zu ersetzen und so Widerstand zu neutralisieren. Die Borg assimilieren diese Technologie von Spezies 259 im Galaktischen Cluster 3

2373 installieren die Borg diese Technologie an Bord der USS Voyager, während ihrer Allianz gegen Spezies 8472.

Als Harry Kim und B'Elanna Torres später versuchen diese Technologie zu deaktivieren, treten Probleme auf, da sie sich selbst repliziert. Seven of Nine hilft bei der Entfernung dieser Technologie. Dies erfordert die Trennung jeder Sequenzerleitung an der Insertionsverbindung. (VOY: Die Gabe)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.