Fandom

Memory Alpha

Automatischer Commander 122

29.358Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Automatischer Commander 122.jpg

Automatischer Commander 122 (2372)

Automatischer Commander 122 ist eine Automatische Personaleinheit der Cravic und Kommandant eines ihrer automatisierten Raumschiffe.

2372 entdeckt er das von Einheit 6263 kommandierte Pralor-Raumschiff, auf dem sich zu diesem Zeitpunkt auch die von Einheit 3947 entführte B'Elanna Torres befindet, und greift es entsprechend seiner Programmierung sofort an. Die schwer beschädigte USS Voyager, die in der Nähe auf eine Gelegenheit wartet, Torres zu befreien, kontaktiert er und fordert sie auf, sich nicht von der Stelle zu bewegen und sich nicht einzumischen, dann werde sie verschont werden. Tatsächlich nutzt die Crew der Voyager die Ablenkung des Angriffs, damit Tom Paris Torres befreien kann. (VOY: Prototyp)

Der Automatische Commander 122 wurde von Rick Worthy gespielt, der auch Einheit 3947 spielte. Der Synchronsprecher für Commander 122 war Reinhard Scheunemann.

Es ist unbekannt, wie der Kampf zwischen seinem und dem Schiff unter Einheit 6263 ausging.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki