Wikia

Memory Alpha

Attentat

28.060Seiten im Wiki
Diskussion0
Dieser Artikel wurde als be­son­ders aus­bau­fähig ge­kenn­zeich­net. Solltest du über weitere Fak­ten und In­for­mat­ion­en zum Thema verfügen, zögere nicht, diese beizutragen und bearbeite ihn!
Grundregel bei Attentaten: Töte den Attentäter.
James T. Kirk (Star Trek VI: Das unentdeckte Land)

Ein Attentat ist ein Anschlag auf das Leben einer Person oder auch einer Gruppe von Personen. Es wird von einer oder von mehreren Personen durchgeführt, die Attentäter genannt werden.

Im 19. Jahrhundert wird der Präsident der USA Abraham Lincoln bei einem Attentat tödlich verletzt.

1963 wird der Präsident der USA John F. Kennedy bei einem Attentat erschossen. (TOS: Der Käfig)

2154 verüben Vulkanier einen Anschlag auf die Botschaft der Erde auf Vulkan. Dabei werden 43 Menschen und Vulkanier getötet. (ENT: Der Anschlag)

Im Rahmen der Khitomer-Verschwörung fällt Kanzler Gorkon 2293 einem Attentat zum Opfer, und später werden Captain James T. Kirk und Doktor Leonard McCoy beschuldigt, für den Tod von Gorkon verantwortlich zu sein. Doch Captain Spock gelingt es, die wahren Attentäter ausfindig zu machen. (Star Trek VI: Das unentdeckte Land)

2337 verhindert Kalin Trose ein Attentat auf die Repräsentantin von Beta-Mond. (TNG: Odan, der Sonderbotschafter)

2346 verübt Kira Nerys in einer Drehkörpervision einen Anschlag auf Gul Dukat und Kira Meru. Jedoch rettet sie die beiden in letzter Minute, als ihr bewusst wird, dass sie eine falsche Entscheidung getroffen hat. (DS9: Tiefes Unrecht)

2365 planen 2 Antedeaner einen Anschlag auf eine Konferenz auf Pacifica. Lwaxana Troi kann die Pläne jedoch kurz vor ihrer Realisierung enthüllen. (TNG: Andere Sterne, andere Sitten)

2366 führt ein Klingone im Auftrag von Duras ein Attentat auf Gowron und die anderen Teilnehmer der Sonchi-Zeremonie für K'mpec durch. (TNG: Tödliche Nachfolge)

Mitte 2366 berichtet Alexana Devos William T. Riker, dass in den 6 Monaten, die sie im Amt ist, 3 Attentate auf sie verübt und ihre Vorgänger als Sicherheitschefs von Rutia IV, ermordet wurden. (TNG: Terror auf Rutia-Vier)

Im gleichen Jahr wird auf Terok Nor ein Mordanschlag auf Gul Dukat verübt. Nach dessen scheitern, werden 3 unschuldige Bajoraner verurteilt und öffentlich hingerichtet. (DS9: Die Schuld)

2367 führt Jeremiah Rossa ein Attentat auf Captain Jean-Luc Picard durch. Picard wird jedoch nur leicht verletzt. (TNG: Endars Sohn)

Im gleichen Jahr wird ein Anschlag auf Odan, den Botschafter der Trill, verübt. Der Wirt wird tödlich verletzt, jedoch kann der Symbiont gerettet werden. (TNG: Odan, der Sonderbotschafter)

2369 führen Rom und Krax ein erfolgloses Attentat auf den Großen Nagus Quark durch. (DS9: Die Nachfolge)

Ende 2369 erhält Neela von Vedek Winn Adami den Auftrag, Vedek Bareil Antos bei einem Attentat zu töten. Doch Neela wird von Commander Benjamin Sisko aufgehalten und darauf verhaftet. (DS9: Blasphemie)

2370 verübt der Maquis einen Anschlag auf den cardassianischen Frachter Bok'Nor. Dabei werden 75 Cardassianer getötet. (DS9: Der Maquis, Teil I)

2371 vermutet Odo, dass es sich bei der Explosion im Geschäft von Garak um ein Attentat auf den Cardassianer handelt. Später stellt sich jedoch heraus, dass Garak selbst für die Explosion verantwortlich ist, um Odo dazu zu bringen, Ermittlungen anzustellen. (DS9: Der geheimnisvolle Garak, Teil I)

2372 ordnet Mabus einen Anschlag auf eine Konferenz mehrerer Majes der Kazon an. Kathryn Janeway kann die Repräsentanten der Kazon in letzter Minute warnen, sodass niemand verletzt wird. (VOY: Allianzen)

Im gleichen Jahr verübt ein Wechselbalg einen Anschlag auf eine Konferenz der Föderation und Romulaner in Antwerpen. Dabei werden 27 Personen getötet. (DS9: Die Front)

2373 verübt das Orion-Syndikat einen Anschlag auf das Shuttle von Quark und Odo, sodass sie auf einem Planeten notlanden müssen. (DS9: Der Aufstieg)

Im gleichen Jahr verübt die akritirianische Terrororganisation Open Sky einen Anschlag auf das Laktivianische Erholungszentrum. Dabei sterben 47 Wachen. (VOY: Das Hochsicherheitsgefängnis)

2374 plant das Orion-Syndikat und der Vorta Gelnon ein Attentat auf den klingonischen Botschafter auf Farius Prime. Miles Edward O'Brien, ein Agent der Sternenflotte, kann dies verhindern. (DS9: Ehre unter Dieben)

2375 führt ein Bajoraner, der die Pah-Geister verehrt, ein erfolgloses Attentat auf Benjamin Sisko durch. (DS9: Das Gesicht im Sand)

2379 verübt Senatorin Tal'Aura ein Attentat auf den romulanischen Senat, wobei Prätor Hiren, sämtliche Senatoren und mindestens zwei Wachen getötet werden. (Star Trek: Nemesis)

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki