FANDOM


Arvaknoten sind Schiffskomponenten der von der Spezies der Tosk verwendeten Raumschiffe. Sie werden zum Sammeln interstellarer Gase eingesetzt, die dann als Kraftstoff dienen. Die Funktionsweise entspricht damit den Bussard-Kollektoren von Raumschiffen der Sternenflotte.

Als 2369 ein Tosk durch das Wurmloch zur Reparatur nach Deep Space 9 kommt, stellt sich heraus, dass die Arva-Knoten auf seinem Schiff beschädigt sind und ersetzt werden müssen. Chief Miles O'Brien schlägt vor, die beschädigten Komponenten auszubauen und im Replikatorzentrum der Station neue herzustellen. (DS9: Tosk, der Gejagte)