Fandom

Memory Alpha

Aquaner

29.358Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Aquaner sind eine Spezies die auf dem Planeten Argo beheimatet ist. Da durch seismische Aktivitäten der Großteil des Festlandes des Planeten unter Wasser gesetzt worden ist, entwickeln sie ein Verfahren um ihre Gene so zu manipulieren, dass sie zu fischähnlichen Lebensformen mutieren und unter Wasser atmen können.

Bei der Begegnung mit der USS Enterprise (NCC-1701) unter Captain James T. Kirk im Jahr 2269 zeigen sie sich zunächst feindselig gegenüber den Luftatmern, da sie von den Landbewohnern des Planeten gejagt werden. Dies ändert sich jedoch, als die Besatzung der Enterprise ihnen hilft, die Erdbeben zu reduzieren und so die Landmassen wieder aus dem Meer zu heben.

Die Aquaner beschließen, die Genmanipulation rückgängig zu machen und wieder an Land zu leben. (TAS: Die Entführung)

PersonenBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki