Fandom

Memory Alpha

Amy Lindsay

29.331Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Lana.jpg

Amy Lindsay als Lana

Amy Lindsay (* Columbus, Ohio) ist eine US-amerikanische Schauspielerin. In der Star Trek: Voyager-Episode Endspiel, Teil I spielte sie Lana, die Frau, die der Doktor in der Zukunft heiratet.

Lindsay spielte darüber hinaus zumeist in erotischen Filmen und Serien - so u.a. in Madame Felicity's Erben (1998, u.a. mit Michael Ensign) - hatte jedoch auch kleine Gastauftritte in seriöseren Film- und Fernsehproduktionen. So war sie als Becca in der TV-Komödie Meine Stiefschwester ist ein Alien (2000) zu sehen und übernahm Gastrollen in Serien wie Palm Beach-Duo (1997, u.a. mit James Ingersoll, Rebecca McFarland, Paul Townsend und Christian Zimmerman) und Pacific Blue - Die Strandpolizei (1999).

Externe Links Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki