Wikia

Memory Alpha

Alexandra Lydon

27.403Seiten im Wiki
Diskussion0
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Jhamel.jpg

Alexandra Lydon als Jhamel

Alexandra Lydon (* 1979) ist eine Produzentin und Schauspielerin.

Sie spielte Jhamel in der Star Trek: Enterprise-Episode Die Aenar.

Darüber hinaus hatte Lydon Gastauftritte in TV-Serien wie Die Straßen von Phildelphia (2003, u.a. mit Bebe Neuwirth und Donna Murphy), Ed – Der Bowling-Anwalt (2003, u.a. mit Jana Marie Hupp), Without a Trace – Spurlos verschwunden (2005, u.a. mit Enrique Murciano, Andrew Hawkes, K Callan, Karen Austin und Jamison Yang), CSI – Den Tätern auf der Spur (2005, u.a. mit Wallace Langham und Casey Biggs), Desperate Housewives (2005, u.a. mit Teri Hatcher, Alfre Woodard, Brenda Strong, Brian George, Daniel Roebuck und Loren Lester), CSI: Miami (2005/2006, u.a. mit David Lee Smith, Joel West, Patrick Fischler, Eric Steinberg und Vince Grant), Prison Break (2006, u.a. mit Reggie Lee, Robert Knepper und Wade Williams) Navy CIS (2007, u.a. mit Susanna Thompson, Brian Markinson, Philip Anthony-Rodriguez und Brian Cousins), K-Ville (2007, u.a. mit John Carroll Lynch, Jamie McShane, Adrienne Barbeau und Daniel Roebuck), Eli Stone (2008, u.a. mit James Saito, Scottie Thompson, Lorna Raver und Bennet Guillory), The Oaks (2008, u.a. mit John Cothran Jr.), Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen (2008, u.a. mit Jennifer Hetrick und Concetta Tomei) und Dr. House (2008, u.a. mit Jennifer Morrison). Zudem war sie in fünf Episoden der Serie 24 – Twenty Four (2004, u.a. mit Zachary Quinto, Alan Dale, Michael Cavanaugh, Glenn Morshower, Daniel Dae Kim, Jamie McShane, Penny Johnson, Michelle C. Bonilla, Mark Rolston und Andrew Borba) als Jane Saunders zu sehen.

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki